Staatsorchester Rheinische-Philharmonie Koblenz

Klassik, die bewegt!

Zum Inhalt springen

Die Rheinische aktuell

Musikalischer Makrokosmos

Foto: Musikalischer Makrokosmos

Im Künstlerhaus Schloss Balmoral erklingt ein musikalischer Makrokosmos. Im Rahmen der Konzertreihe Bad Emser Neue Klänge wird ein letztes Mal für diese Spielzeit ein Werk eines zeitgenössischen Komponisten zu hören sein. Am Freitag, den 29. Mai 2015 (19:30 Uhr, Künstlerhaus Schloss Balmoral, Bad Ems) wird der Pianist Benoît Gagnon das elektronisch verstärkte Klavier zum Klingen bringen.

Diesen Eintrag lesen

2 PLUS 3 = 4

Foto: 2 PLUS 3 = 4

Unter dem Titel „2 Plus 3 = 4“ setzt ein Ensemble der Rheinischen Philharmonie im Mai die Kammermusikreihe des Orchesters fort. Vier Frauen spielen Werke mit wechselnder Besetzung, entweder als Duo oder als Trio am Sonntag, 10. Mai 2015 (11.00 Uhr) im Görreshaus. Auf dem Programm stehen die Komponisten Händel/Halvorsen, Dvořák, Reger und Prokofjew.

Diesen Eintrag lesen

Meander Quartett im Görreshaus

Foto: Meander Quartett im Görreshaus

Im April wird die Konzertreihe der Stunden der Philharmonie mit einem seit drei Jahren bestehenden Ensemble fortgesetzt. Am Sonntag, den 26. April 2015 (11.00 Uhr, Görreshaus) spielt das Meander Quartett. In diesem Konzert sind zwei Vertreter der Klassik und Romantik vertreten. Die Streicher des Ensembles präsentieren Werke von Antonín Dvořák und Franz Schubert.

Diesen Eintrag lesen

CD-Veröffentlichung: Mahler Sinfonie Nr. 3 d-Moll

Foto: CD-Veröffentlichung: Mahler Sinfonie Nr. 3 d-Moll

Die Rheinische Philharmonie produziert regelmäßig CDs, entweder als Mitschnitt von Konzerten oder als eigenständige CD-Produktion. Zuletzt erschien im Februar 2015 die CD „Mahler Symphony No. 3“ mit der Rheinischen Philharmonie beim Label Avi – Service for music. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage bei den CD-Veröffentlichungen.

Diesen Eintrag lesen

Neues Magazin r(h)ein:gehört ist da!

Wir freuen uns, die neueste Ausgabe unseres Magazins r(h)ein:gehört präsentieren zu können! In r(h)ein:gehört informiert Sie das Orchester über aktuelle Konzerte und Projekte. Halbjährlich erhalten Sie Einblicke rund um das Koblenzer Staatsorchester.

Diesen Eintrag lesen

Stunde der Philharmonie entfällt!

Die Stunde der Philharmonie 5 am 15. März 2015 (11.00 Uhr, Görreshaus) muss aus persönlichen Gründen leider ausfallen. Alle bereits gekauften Karten können im Orchesterbüro zurückgegeben werden. Die Rheinische Philharmonie bittet um Verständnis und freut sich auf alle Zuschauer der nächsten Stunde der Philharmonie im April.

Diesen Eintrag lesen

3. Orchesterkonzert im Görreshaus - nur noch wenige Restkarten erhältlich!

Kaum ist die närrische Saison vorbei wird in der Fastenzeit die Konzertreihe der Orchesterkonzerte im Görreshaus unter dem Titel „Trauergesänge“ fortgesetzt. Am Sonntag, den 1. März 2015 (16.00 Uhr, Görreshaus) werden Werke von Haydn, Dott und Clementi zu hören sein. Als Solistin ist an diesem Nachmittag Tatjana Vassiljeva mit ihrem Cello eingeladen. Für das Konzert sind nur noch wenige Restkarten erhältlich.

Diesen Eintrag lesen

Max und Moritz

„Max und Moritz: Eine musikalische Lausbubengeschichte“ – Das 3. Kinderkonzert der Rheinischen Philharmonie im Görreshaus lädt große und kleine Zuhörer auf eine musikalische Reise mit den wohl bekanntesten Figuren des Hannoveraner Dichters und Zeichners Wilhelm Busch ein. Am Dienstag, 17. Februar 2015 sind Familien um 17:00 Uhr herzlich willkommen, die konzertanten Streiche der beiden Lausbuben zu erleben.

Diesen Eintrag lesen

Fourschlag im Görreshaus

Im Görreshaus wird´s laut! Diesmal aber nicht klassisch sondern außergewöhnlich! Eine regelrechte „Percussion-Show“ erwartet die Zuschauer mit Klängen von Trommeln über Becken bis hin zu Marimbafon und „Musik an Tischen“ am Sonntag, den 15. Februar 2015 um 11.00 Uhr im Görreshaus. Die nächste Stunde der Philharmonie wird von einem Ensemble aus vier Percussionisten und einer Flötistin gestaltet.

Diesen Eintrag lesen

2. Orchesterkonzert im Görreshaus - ausverkauft

Die beliebte Konzertreihe der Orchesterkonzerte im Görreshaus wird im neuen Jahr mit einem besonderen Programm fortgesetzt. Unter dem Titel „Wiener Klassik aus Böhmen und Haydn auf Französisch“ erklingen am Sonntag, 25. Januar 2015 (16.00 Uhr, Görreshaus) Werke von Poulenc, Hummel und Voříšek. Auch an diesem Nachmittag kann ein Orchestermusiker, dieses Mal der Solo-Trompeter Andreas Stickel, als Solist aus dem Orchester hervortreten. Das Konzert ist bereits zum jetztigen Zeitpunkt ausverkauft.

Diesen Eintrag lesen

Acanthis Quartett spielt!

Das über lange Jahre in Koblenz etablierte und beliebte Acanthis Quartett setzt die Kammermusikreihe der Rheinischen Philharmonie im neuen Jahr fort. Am Sonntag, 11. Januar 2015 (11.00 Uhr, Görreshaus) erklingen Werke von zwei Franzosen und einem Österreicher. Mit zwei Streichquartetten und einem Klavierquintett von Mozart, Debussy und Franck reist das Ensemble musikgeschichtlich von der Wiener Klassik bis hin zum Impressionismus.

Diesen Eintrag lesen

Newsletter

Nächste Konzerte

Fr 29 05 15

19:30 Uhr
Künstlerhaus Schloss Balmoral, Bad Ems

B.E.N.K - Bad Emser Neue Klänge

Sa 30 05 15

19:30 Uhr
Theater Koblenz, Koblenz

Peter Grimes

Do 04 06 15

15:30 Uhr
genauer Ort wird noch bekannt gegeben, Koblenz

concert concept -  fällt aus!

zum Konzertkalender

Karten kaufen

Infos zum Kartenerwerb, Preisen und Vorverkaufstellen.

zu den Karteninfos

Nach oben springen