Staatsorchester Rheinische-Philharmonie Koblenz

Klassik, die bewegt!

Zum Inhalt springen

r(h)ein:blicken & entdecken

r(h)ein:geblickt - Ein Besuch beim Orchester

In unserer Reihe “r(h)ein:geblickt – Ein Besuch beim Orchester” laden wir alle Musikliebhaber ein, der Rheinischen Philharmonie bei der Einstudierung eines Konzertprogrammes über die Schulter zu schauen. Vor der Probe gehen die Besucher in einer zielgruppengerechten Einführung interessanten Fragen zum klassischen Orchesterbetrieb auf den Grund : Familien und ihre Kinder lernen alle Orchesterinstrumente, ihre Spielweise und Eigenarten kennen, Interessierte erhalten Antworten auf alle Fragen rund um die Strukturen des Orchesterbetriebes, den Alltag eines Profimusikers oder die Gestaltung des Konzertprogrammes. Seien Sie dabei, wenn es das nächste Mal heißt: r(h)eingeblickt – Ein Besuch beim Orchester.

Konzertbesuch für Interessierte:

„Wie wird man Musiker in einem professionellen Orchester? Wie viele Proben gibt es im Vorfeld eines Konzertes, und wer bestimmt überhaupt, was gespielt wird?“ Falls Sie sich diese oder ähnliche Fragen zu einem klassischen Orchester schon mal gestellt haben, dann kommen Sie zu uns ins Görreshaus, wenn es heißt: „r(h)ein:geblickt – Ein Besuch beim Orchester“. In einer halbstündigen Einführung vor dem Konzert erfahren Sie Wissenswertes über das jeweilige Programm, die beteiligten Künstler und vielleicht sogar ein paar Anekdoten aus dem klassischen Orchesterbetrieb. Im Anschluss daran erleben Sie in ausgewählten Endproben den typischen Ablauf einer Orchesterprobe, und Sie hören, welche Interpretation sich der Dirigent wünscht und wie das Orchester diese umsetzt.

Sa 05 11 16 I 09:30 Uhr: Generalprobe zur Streicherserenade der Koblenzer Begegnungen I
Fr 11 11 16 I 09:30 Uhr: Generalprobe zum 2. Orchesterkonzert im Görreshaus
Sa 20 05 17 I 15:30 Uhr: Generalprobe zur Bläserserenade der Koblenzer Begegnungen II
Sa 27 05 17 I 15:30 Uhr: Generalprobe zum 4. Orchesterkonzert im Görreshaus


Konzertbesuch für Familien:

„Welche Instrumente gibt es in einem klassischen Orchester? Wie groß ist ein Kontrabass und wie laut kann eine Posaune überhaupt spielen?“ Diese und andere Fragen beantworten wir bei unserem „r(h)ein:geblickt“ für Familien. Unter sachkundiger Anleitung unserer Musikvermittlerin wird von Anfang an Musik gemacht und mit viel Bewegung und Spaß das klassische Sinfonieorchester einmal anders erkundet. In der anschließenden Probe können kleine und große Zuhörer die Rheinische Philharmonie auf der Bühne und die Profimusiker in ihrem Alltag erleben.

Sa 24 09 16 I 09:30 Uhr: Generalprobe zum 1. Orchesterkonzert im Görreshaus
Sa 05 11 16 I 15:30 Uhr: Generalprobe zur Bläserserenade der Koblenzer Begegnungen I
Sa 04 02 17 I 15:30 Uhr: Generalprobe zum 3. Orchesterkonzert im Görreshaus
Sa 20 05 17 I 09:30 Uhr: Generalprobe zur Streicherserenade der Koblenzer Begegnungen II


Alle Termine finden im Görreshaus (Eltzerhofstr. 6a, 56068 Koblenz) statt.

Reservierungen:

Einzelkarten 6,- EUR | ermäßigt* 3,- EUR

*Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte (mit Ausweis).

WICHTIG: Wenn Sie gerne zu einer r(h)ein:geblickt-Veranstaltung kommen möchten, reservieren Sie bitte die entsprechende(n) Karte(n) bis drei Tage vor der Veranstaltung in unserem Orchesterbüro, die Teilnehmerzahl ist auf 45 Personen beschränkt!

Ansprechpartner

Anne Dräger, Musikvermittlung

t: 0261 3012-292 oder -272

.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Zurück

Newsletter

Nächste Konzerte

Sa 01 07 17

20:00 Uhr
Festung Ehrenbreitstein, Koblenz

Carmen

So 02 07 17

11:00 Uhr
Görreshaus, Koblenz

Stunde der Philharmonie 11

Fr 07 07 17

21:30 Uhr
Chiesa di Sant’Andrea, Levanto

Die Rheinische in Levanto

zum Konzertkalender

Karten kaufen

Infos zum Kartenerwerb, Preisen und Vorverkaufstellen.

zu den Karteninfos

Nach oben springen